Evaluation des Schulversuchs Basisstufe der Schweizer Schule Rom

Kurzbeschreibung

Wie in verschiedenen Kantonen der Deutschschweiz wird auch an der Schweizer Schule in Rom ein Schulversuch zur Basisstufe durchgeführt. Das Modell der Basisstufe in Rom umfasst zwei Schuljahre: das letzte (dritte) Kindergartenjahr und das erste Schuljahr. Unterrichtet wird in altersdurchmischten Klassen. Ziel ist es, den Entwicklungsstand und die Bedürfnisse der Kinder zu berücksichtigen, wenn Entscheidungen über die Gestaltung des Lernprozesses und den Übertritt in die Primarschule gefällt werden. Dafür ist eine flexible Verweildauer von 1 bis 3 Jahren in der Basisstufe vorgesehen. Danach treten die Kinder in die zweite Klasse der Primarschule über. Der Unterricht an der Schweizer Schule Rom findet zweisprachig statt: deutsch und italienisch.

Ziele

Das IBE ist für die summative Evaluation des Schulversuchs verantwortlich. Mit der summativen Evaluation wird der Lern- und Entwicklungsstand der beteiligten Kinder während der Dauer der Basisstufe verfolgt.

Im Zentrum der quantitativen Evaluation stehen die Kompetenzbereiche Spracherwerb/Lesen, Mathematik, sozial-emotionale Kompetenzen sowie die allgemeine kognitive Grundfähigkeit, die mit Aufgaben zum logischen und schlussfolgernden Denken erfasst wird.

Messzeitpunkte

Jedes Kind wird kurz nach Eintritt in das erste Jahr der Basisstufe und noch einmal nach zwei Jahren – im Mai/Juni 2009 – getestet.

Vergleichsstichprobe

Da die Stichprobe der Schweizer Schule Rom nur 47 Kinder verteilt auf vier Klassen umfasst, werden die Ergebnisse dieser Kinder in Bezug gesetzt zu den Ergebnissen der summativen Evaluation des Schulversuchs Grundstufe und Basisstufe verschiedener Deutschschweizer Kantone. So lassen sich die Ergebnisse besser einordnen und interpretieren.

Dauer: 2007-2009

Projektbearbeitung: Nicole Bayer

Auftraggeber: Schweizer Schule Rom

 

Publikationen

Bayer, N. & Moser, U. (2009). Summative Evaluation Basisstufe Schweizer Schule Rom. Schlussbericht zuhanden der Schulleitung. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Evaluation Schweizer Schule Rom (PDF, 233 KB)

Bayer, N. & Moser, U. (2008). Summative Evaluation Basisstufe Schweizer Schule Rom. Erster Kurzbericht zuhanden der Schulleitung. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.