Lernberatung, Zwischenprüfung und Berufseignungsabklärung im Lehramtskurs 2000: Evaluation von Prüfungsverfahren und Instrumentarium

Kurzbeschreibung

Das Lehrerinnen- und Lehrerseminar Mariaberg in Rorschach führt beim Lehramtskurs 2000 zum ersten Mal Prüfungsverfahren durch, bei denen nicht einfach nur der Studienerfolg, sondern auch die Eignung der Studierenden im Hinblick auf die spätere Berufstätigkeit überprüft werden.

Die Zwischenprüfung betrifft dabei die fachlichen Kompetenzen, die Eignungsabklärung die sozial-personalen Kompetenzen. Zur Beurteilung der Kompetenzen werden verschie-dene Instrumente eingesetzt, unter anderem mündliche, schriftliche und handlungsorien-tierte Tests, Portfolios, Assessments und Beobachtungen in Unterrichtssequenzen.

Zu den wichtigsten Leitideen der Prüfungsvorgaben gehören die Transparenz der Leistungsbeurteilung, die Relevanz der geprüften Bildungsinhalte, die Mitberücksichtigung der Selbstbeurteilung der Studierenden sowie Fairness, Reliabilität und Objektivität der Beurteilung. Weitere Zielsetzungen sind die Gleichwertigkeit von fachlichen und sozial-personalen Kompetenzen im Förder- und Beurteilungsprozess, der förderorientierte Auf-bau von Kompetenzen in den drei Quartalen vor der Zwischenprüfung und der Eignungs-abklärung sowie die klare Trennung von Beratung und Beurteilung .

Bereits der erste Durchgang der beiden Prüfungsverfahren im vierten Quartal des Ausbildungsjahres 2000/2001 soll evaluiert werden. Die Evaluation wird vom Kompetenzzentrum für Bildungsevaluation und Leistungsmessung an der Universität Zürich (Urs Moser & Heinz Rhyn) und einer Vertretung des Lehrerinnen- und Lehrerseminars Mariaberg (Estelle Jacquemart & Bernhard Hauser) durchgeführt.

Die Evaluation soll die Wirksamkeit von Zwischenprüfung und Eignungsabklärung überprüfen, soweit dies zum jetzigen Zeitpunkt möglich ist, und einen Bericht liefern, der erste Erfahrungen und Vorschläge zur Verbesserung des Detailkonzepts, der eingesetzten Instrumente und der konkreten Durchführung enthält.

Dauer

2001

Aufrtraggeber

Lehrerinnen- und Lehrerseminars Mariaberg

Projektbearbeitung

Lehrerinnen- und Lehrerseminars Mariaberg: Estelle Jacquemart & Bernhard Hauser

Kompetenzzentrum: Urs Moser & Heinz Rhyn

Publikationen

Moser, U. & Rhyn, H. (2001). Eignungsabklärung für angehende Primarlehrkräfte. Lernberatung, Zwischenprüfung und Berufseignungsabklärung im Lehramtskurs 2000: Evaluation von Prüfungsverfahren und Instrumentarium. Zürich: Kompetenzzentrum für Bildungsevaluation und Leistungsmessung.

Schlussbericht (PDF, 177 KB)