Martin Verner

Martin Verner, Dr. phil.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.: +41 43 268 39 62

Martin.Verner@ibe.uzh.ch

Curriculum vitae

Martin Verner, Dr. phil., ist seit Juni 2014 für das Institut für Bildungsevaluation als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Davor studierte er Psychologie und Neueste Geschichte an der Universität Bern. Nach Erlangung des Lizentiats war er bis Ende 2013 als Doktorand und wissenschaftlicher Assistent am Psychologischen Institut der Universität Bern angestellt. Am IBE ist er unter anderem innerhalb des internationalen Projekts PISA in der Schweiz für das Sampling und die Berichterstattung zuständig.

 

Aktuellste Publikationen

Alle Publikationen und Downloads

Leu, A., Jung, C., Frech, M., Sempik, J., Moser, U., Verner, M., & Becker, S. (2018). Study protocol: young carers and young adult carers in Switzerland. BMC Health Services Research, 18, 183.

Rammsayer, T. H., & Verner, M. (2015). Larger visual stimuli are perceived to last longer from time to time: The internal clock is not affected by nontemporal visual stimulus size. Journal of Vision, 15, 1-11.

Interne Berichte

Verner, M., & Baumann, B. (2017). Standardprüfungen Liechtenstein 2016: Schlussbericht zur Durchführung zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Verner, M., & Baumann, B. (2016). Standardprüfungen Liechtenstein 2015: Schlussbericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Verner, M., & Wölfle, C. (2016). Standardprüfungen Liechtenstein 2016: Zwischenbericht zur Durchführung zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.