Evaluation des ORL-Projektes LearnIT@ETH

Kurzbeschreibung

"LearnIT@ETH" ist eine ETH-eigene Internet-Lernumgebung, die am Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung (ORL) initiiert und ausgearbeitet wurde. Die Lernumgebung wird im Rahmen des Nachdiplomstudiums Raumplanung 2001/2002 zum ersten Mal in dieser Form eingesetzt und soll evaluiert werden.

Ziel der Evaluation ist es, die internetbasierte Lernumgebung sowohl von den Studierenden als auch von den Studienganggestalter (Dozierende und Assistentinnen und Assistenten) beurteilen zu lassen. Im Zentrum stehen dabei die grafische und technische Gestaltung, die didaktische Umsetzung, der gegenseitige Bezug von Präsenz- und Internetunterricht sowie die Praxisrelevanz der Aufgaben und Übungen. Zusätzlich werden die Erfahrungen in der Unterrichtspraxis durch die Dozierenden beschrieben. Damit sollen die Stärken und Schwächen der webbasierten Lerrnumgebung "LearnIT@ETH" möglichst genau herausgearbeitet und für zukünftige breitere Anwendungen optimiert werden.

Die Untersuchungsinstrumente wurden vom projektbegleitenden Didaktikteam, unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Karl Frey, ausgearbeitet. Mit der Durchführung der Studie wurde das Kompetenzzentrum für Bildungsevaluation und Leistungsmessung beauftragt.

 

Dauer:2001-2002 

Projektbearbeitung: Urs Moser, Florian Keller

Auftraggeber: Projektleitung LearnIT@ETH