Laura Helbling

Laura Helbling, Dr. phil.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +41 43 268 39 77

Laura.Helbling@ibe.uzh.ch

Curriculum vitae

Laura Helbling, Dr. phil., promovierte 2016 an der Universität Basel in Soziologie zum Thema „Arbeitsmarktunsicherheiten im frühen Erwerbsleben“. Zuvor absolvierte sie ihr Masterstudium an der Universität Basel in Soziologie und Erziehungswissenschaften nach einem Bachelorstudium an der Universität Freiburg i.Ü. in Sozialer Arbeit und Sozialpolitik. Während ihres Studiums und der Promotion bildete sich Laura Helbling im Bereich statistischer Methoden über den Besuch unterschiedlicher Methodenseminare weiter und schloss einen Zertifikatskurs (CAS) in angewandter Statistik an der ETH ab. Neben der Mitarbeit in einem H 2020 Europaprojekt war Laura Helbling als Tutorin am Lehrstuhl in Basel tätig und begleitete einführende Statistikkurse. Seit November 2016 ist Laura Helbling als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildungsevaluation tätig.

 

Aktuellste Publikationen

Alle Publikationen und Downloads

Ender, S. & Helbling, L. (2019). Zusammenleben: Junge Erwachsene zwischen Familie, Emanzipation und Selbstfindung. Wohnformen am Übergang ins Erwachsenenleben. In S. G. Huber (Hrsg.), Young adult survey Switzerland 2019 - Band 2 (S. 138-150). Bern: Eidgenössische Jugendbefragung ch-x.

Helbling, L., Sacchi, S. & Imdorf, C. (2019). Comparing long-term scarring effects of unemployment across countries: the impact of graduating during an economic downturn. In: Hvinden, B., O’Reilly, J., Schoyen, M.A., & Hyggen, C. (Eds.), Negotiating early job insecurity. Well-being, Scarring and Resilience of European Youth (Vol. 2, pp. 68-89). Edward Elgar.

Helbling, L. & Tomasik, M. J., & Moser, U. (2019). Long-term trajectories of academic performance in the context of social disparities: Longitudinal findings from Switzerland. Journal of Educational Psychology. doi:10.1037/edu0000341.

Konsortium ÜGK (Hrsg.) (2019a). Überprüfung der Grundkompetenzen. Nationaler Bericht der ÜGK 2016: Mathematik 11. Schuljahr. Bern und Genf: EDK und SRED.

Konsortium ÜGK (Hrsg.) (2019b). Überprüfung der Grundkompetenzen. Nationaler Bericht der ÜGK 2017: Sprachen 8. Schuljahr. Bern und Genf: EDK und SRED.

Pham, G., Helbling, L., Verner, M., Petrucci, F., Angelone, D. & Ambrosetti, A. (2019a). ÜGK – COFO – VeCoF 2016 results: Technical appendices. St.Gallen & Genf: Pädagogische Hochschule St.Gallen (PHSG) & Service de la recherche en éducation (SRED).

Pham, G., Helbling, L., Verner, M. & Ambrosetti, A. (2019b). ÜGK – COFO – VeCoF 2017 results: Technical appendices. St.Gallen & Genève: Pädagogische Hochschule St.Gallen (PHSG) & Service de la recherche en éducation (SRED).

Interne Berichte

Berger, S., Helbling, L., König, N., Tomasik, M. J., & Moser, U. (2019a). Technischer Bericht zum Check S2 2019. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Berger, S., Helbling, L., König, N., Tomasik, M. J., & Moser, U. (2019b). Technischer Bericht zum Check S3 2019. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Helbling, L. & Verner, M. (2019a). Sampling ÜGK 2016. Technischer Bericht zu Stichprobendesign, Gewichtung und Varianzschätzung bei der Überprüfung des Erreichens der Grundkompetenzen 2016. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Helbling, L. & Verner, M. (2019b). Sampling ÜGK 2017. Technischer Bericht zu Stichprobendesign, Gewichtung und Varianzschätzung bei der Überprüfung des Erreichens der Grundkompetenzen 2017. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Konferenzbeiträge

Helbling, L. A., Tomasik, M. J., & Moser, U. (2019, Juni). The early conditioning of the school tracks. Vortrag auf dem Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforsachung (SGBF) und der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL), Basel.